Wie spart Deutschland ganz einfach 46 Mio. EUR pro Jahr?

Ohne dass es uns weh tut?

Kann mir jemand mal verraten, warum wir anderthalb mal so viele Abgeordnete haben wie die Vereinigten Staaten?

Ein Abgeordneter des Deutschen Bundestags bekommt pro Monat als
Abgeordnetenentschädigung etwa 7.668 EUR zuzüglich 3.868 EUR Kostenpauschale. Wir haben im Bundestag etwa 660 Abgeordnete. Die USA haben 435 Abgeordnete, sind aber als Land auch wesentlich größer.

Wie wäre es, wenn wir einfach 330 Abgeordnete einsparen? Dann hätte der Bund so einiges gespart im Jahr, ohne die Sozialabgaben zu rechnen fast 46 Millionen EUR. Tja, wir müssen alle den Gürtel enger schnallen. Ok, die nächsten paar Jahre würde man dann das Arbeitslosengeld für die Abgeordneten zahlen müssen, die keinen anderen Job mehr finden, aber es amortisiert sich, sobald Hartz IV erreicht ist.

Klar, dass kein Politiker dafür stimmen würde, die Abgeordnetenzahl zu verringern … aber entscheidet mal zum Wohl des Deutschen Volke! Nicht nur in die eigene Tasche!
Man müsste mal eine Unternehmensberatung damit beauftragen, den deutschen Staatsapparat zu verschlanken …

Über Michael

Verheiratet, 2 Kinder. Aktueller Beruf: IT Consultant / Software Engineer
Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.